82 638 wahlberechtigte Bürgerinnen und Bürger im Wahlkreis 80 – Lingen

Lingen. Zur Landtagswahl am 27. Januar 2008 ist der Wahlkreis 80 – Lingen, in dem der Landtagsabgeordnete Heinz Rolfes zum vierten mal als CDU-Kandidat antritt, neu zugeschnitten worden.

Der Wahlkreis 80 umfasst jetzt die Stadt Lingen (Ems), die Samtgemeinde Freren mit der Stadt Freren sowie den Mitgliedsgemeinden Anfervenne, Beesten, Messingen und Thuine, die Samtgemeinde Spelle mit den Mitgliedsgemeinden Spelle, Lünne und Schapen, die Gemeinde Salzbergen, die Samtgemeinde Schüttorf mit der Stadt Schüttorf sowie den Mitgliedsgemeinden Engden, Isterberg, Ohne, Quendorf, Samern und Suddendorf sowie die Gemeinde Emsbüren. Hier sind insgesamt 82.638 Bürger wahlberechtigt.
Neben der Stimme für den Kandidaten (Erststimme) wird bei der Landtagswahl die zweite Stimme für eine Partei abgegeben.

Bei der letzten Landtagswahl (2003) gab es eine landesweite Wahlbeteiligung von 67 Prozent. Vier Parteien schafften den Einzug in das Landesparlament. Auf die CDU entfielen 48,3 Prozent, auf die SPD 33,4 Prozent, auf die FDP 8,1 Prozent und auf die Grünen 7,6 Prozent der Stimmen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: