Archive for Juli 2009

CDU-Spelle lädt zur Mitgliederversammlung ein

Juli 28, 2009

Der CDU-Ortsverband Spelle lädt alle Mitglieder zur turnusgemäßen Mitgliederversammlung mit Neuwahlen am Dienstag, 25. August 2009, um 19.00 Uhr in der Gaststätte Spieker-Wübbel in Spelle-Venhaus, Dorfstr. 20, ein. (more…)

Advertisements

Aufbruchstimmung im Hafen Venhaus

Juli 8, 2009

Lingener Tagesport, Kreis Emsland 08.07.2009 pe Spelle.
Der Hafen in Spelle-Venhaus boomt. „Für das laufende Jahr wird mit einem Güterumschlag von mehr als 400 000 Tonnen gerechnet“, sagte Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf im Interview mit unserer Zeitung. Das Interview im Wortlaut: (more…)

Stellungnahme CDU Samtgemeindeverband Spelle zum Nachtragshaushalt 2009

Juli 8, 2009

Herr Vorsitzender,
Herr Samtgemeindebürgermeister
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Uns wurde soeben eindrucksvoll das Zahlenwerk des 1. Nachtragsplanes 2009 vorgestellt. Erforderlich wurde der Erlass dieses 1. Nachtragshaushaltsplanes, weil erst durch die im Konjunkturpaket II festgeschriebenen Fördermaßnahmen des Bundes die Samtgemeinde in die Lage versetzt wurde, Investitionsmaßnahmen zusätzlich durchzuführen bzw. vorzuziehen und damit einen Beitrag zu leisten zur Abmilderung und Bekämpfung der weltweit einsetzenden Wirtschafts- und Finanzkrise, die auch vor den Toren der Samtgemeinde Spelle erkennbar nicht Halt macht. (more…)

CDU-Fraktion in Aktion: Ortslage in Spelle wird aufgewertet

Juli 8, 2009

Spelle: Die CDU-Fraktion im Gemeindrat Spelle hat sich ein Bild über den Stand der Bauarbeiten im Speller Ortskern gemacht.

Die Umgestaltung der Hauptstraße zum „Wohnzimmer“ in Spelle geht zügig voran und soll bis August abgeschlossen sein. Die Investitionssumme beläuft sich auf ca. 800.000 Euro. „Die Stärkung des Ortsmittelpunktes wird die Speller Ortslage erheblich aufwerten“, stellte die CDU-Fraktionsvorsitzende Mechthild Nöthe fest. Bei der Planung wurden die Anregungen des eigens gebildeten Arbeitskreises aus Verwaltung, Rat und Anliegern berücksichtigt. Hervorzuheben sind neben der optischen Aufwertung auch die Höhengleichheit und die Barrierefreiheit zwischen Fahrbahn und Fußgängerbereich, dieses kommt besonders den älteren Bürgern zugute. Die Baumaßnahme soll in Zukunft in weiteren Abschnitten bis zum Markelo Platz fortgeführt werden. Eine abknickende Vorfahrt ist von der Hauptstraße in die Ringstraße vorgesehen. Die CDU-Fraktion möchte ihr Motto „Fraktion in Aktion“ in den kommenden Monaten in verschiedenen Bereichen intensivieren und sich z.B. um folgende Themen kümmern: II. Energieforum, Baumanpflanzungen, Generationenpark im Bürgerpark, vorrangige Nutzung von Bauland und Gebäuden im Bestand und Betriebsansiedlungen.