Spelle: 97,1 Prozent der CDU für Bernhard Hummeldorf

Autor: Lingener Tagespost Thomas Pertz 13. April 2011 08:50 Uhr

Kandidat für Samtgemeindebürgermeister pe Spelle.

Mit sehr großer Mehrheit ist Spelles Samtgemeindebürger-meister Bernhard Hummeldorf am Dienstagabend in der Mitgliederversammlung des CDU-Samtgemeinde-verbandes Spelle als Kandidat für die Wahl am 11. September nominiert worden. Hummeldorf erhielt 66 von 68 Stimmen. Zwei Mitglieder votierten gegen den Verwaltungschef, der im juni 2004 zum hauptamtlichen Samtgemeindebürgermeister gewählt worden war.


Magdalena Wilmes (links) und Hans Sandl (rechts) gratulierten Bernhard Hummeldorf Dienstagabend zur Wahl zum Kandidaten für das Amt des Samtgemeindebürgermeisters am 11. September. Foto: Thomas Pertz

Hummeldorf erhielt damit 97,1 Prozent der Stimmen, sehr zur Freude auch von Hans Sandl, langjähriger Vorsitzender der Christdemokraten in der Samtgemeinde. Der Vorstand des Samtgemeindeverbandes hatte Hummeldorf im Dezember letzten Jahres als Kandidaten vorgeschlagen. Weitere Vorschläge gab es in der Versammlung im Hotel Krone nicht. Sandl hatte um eine tatkräftige Unterstützung für Hummeldorf gebeten, um durch eine parteiliche Geschlossenheit ein Zeichen für den bevorstehenden Kommunalwahlkampf zu setzen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: