Archive for Juni 2011

Integration

Juni 13, 2011

Durch die Ausstellung „Die Türkei im Spiegel der Literatur“ hat die CDU Frauen-Union im Samtgemeindeverband Spelle Frauen des Integrationsrates Rheine kennengelernt. Am 04.05.2011 fand eine gemütliche Diskussionsrunde zum Thema „Integration“ im Wöhlehof statt.
Frau Emine Dursun berichtete über die Arbeit des Integrationsrates in Rheine.
Seit 1985 gibt es eine politische Vertretung der Migranten in Rheine. Für Städte mit mehr als 5000 Ausländern ist die Bildung eines Integrationsrates in NRW vorgeschrieben. Der Integrationrat wird parallel zur Amtszeit des Stadtrates für 5 Jahre gewählt. 10 Migrantenvertreter und 5 Ratsmitglieder bilden gemeinsam den Integrationrat. Nur Bürger mit einem ausländischen Pass können Migrantenvertreter wählen. Es ist eine Listenwahl. Der Integrationsrat hilft bei Problemen/Fragen mit Behörden, Schulen und bei Abschiebungen. Er organisiert z.B. auch das interkulturelle Fest einmal im Jahr.

Die Frauen erzählten eindrucksvoll von ihren Erfahrungen. Wie schwierig es ist fremd in einer anderen Kultur zu leben. Frauen sind in den Familien oft der „Motor der Integration“. Die Kinder lernen in den ersten 3 Lebensjahren erst die Muttersprache. Ab dem Kindergartenalter wachsen sie zweisprachig auf, denn die Sprache ist der Schlüssel zur Integration.

Wann ist eigentlich Ramadan? In diesem Jahr ist Ramadan im August, dem 9. Monat des Islamischen Kalenders. In der Zeit vom Sonnenaufgang bis -untergang soll nicht gegessen, getrunken und geraucht werden. Es gibt aber Ausnahmen und es besteht kein Zwang zum Fasten.

Die Zeit war zu kurz um alle Fragen zu beantworten, daher wurden weitere Treffen vereinbart.