Spende an das St. Johannes Stift Spelle

Am 19. Juni veranstaltete die CDU-Fraktion im Gemeinderat Spelle in Zusammenarbeit mit dem Touristikverein Freren-Lengerich-Spelle e.V. erstmalig einen „Tag der offenen Gärten“.
Es wurden die Radroutenpläne an die Besucher verkauft. Trotz des regnerischen Wetter haben noch mehr als 500 Personen die einzelnen Gärten besucht.
Dank vieler Sponsoren und der ehrenamtlichen Tätigkeiten aller CDU Fraktionsmitglieder und CDU Kandidaten bei der Kommunalwahl am 11. September 2011 konnte ein guter Überschuss erwirtschaftet werden. Der Arbeitskreisvorsitzende der CDU Fraktion Ludger Kampel: „Die Spendensumme wurde von der CDU Fraktion auf einen runden Betrag aufgestockt und ist sicherlich im St. Johannes Stift Spelle gut angelegt.“

Am 16. August wurde der Leiterin des St. Johannes Stift Spelle Frau Elsbeth Dagge der Überschuss für mehrere Tastwände für die Senioren übergeben.
Die Tastwände ermöglichen es, dass die Bewohner des Altenheim verschiedene Gegenstände wieder fühlen und spüren können. So können die Senioren wieder vielfältige Aktivitäten und Sinneserfahrungen auf den verschiedenen Stationen im St. Johannes Stift erleben.


Gemeinsames Gruppenfoto mit den CDU Fraktionsmitgliedern, der Leitung des Touristikverein Freren-Lengerich-Spelle e.V. Hedwig Thele und der Leitung des St. Johannesstift Spelle Elsbeth Dagge, dem Geschäftsführer Werner Wiechers und den Beiratsmitgliedern Hugo Temmen und Paul Niehaus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: